ITALIANO

 

Le mie formazioni:

- Scuola di commercio

- Corso per educatori cinofili, Interazione uomo e animali, educazione del cane da compagnia

- Pet Therapy/ chiamata anche terapia

dell'animale domestico: (un animale è terapia) tramite una terapia assistita con animali i pazienti rispondono meglio ai farmaci, a volte la pressione sanguigna e la frequenza cardiaca viene abbassata. L'accudimento degli animali favorisce generalmente il benessere delle persone e ha un effetto positivo su di loro.

-Tellington Tuch: il Tellington touch è costituito da una serie di movimenti circolari con le dita e la mano sul corpo intero. L'obiettivo del TTuch è per attivare la funzione delle cellule, per rilassare i muscoli, per cambiare comportamenti indesiderati e abitudini, per alleviare il dolore, per accelerare la guarigione delle ferite e, naturalmente per migliorare la relazione, ed rafforzare il rapporto tra gli esseri umani e animali.

  • - Theta Healing-Animals: gli animali possono essere proprio come persone
    cronicamente malati o depressi.

  • La particolarità di questa tecnica permette di arrivare alle cause di un problema molto rapidamente e risolvero.
     

  • - Formazione specialistica non legata a una professione

  • accudimento, cura, allevamento e detenzione di animali

  • (formazione secondo l'articolo 197 della protezione animali

  • ordinanza - la formazione richiesta per l'istituzione di un asilo per animali.
     

  • La vostra donazione, anche se piccola, ha per questi animali bisognosi, per la costruzione del Rifugio Sternenhof e per la nostra società un valore immenso.

  • Grazie mille della fiducia, del vostro aiuto e soprattutto del amore che date agli animali.

  • Zampa sul cuore e grazie mille, grazie di cuore.

DEUTSCH

  • Meine Ausbildungen:
     

  • - kaufm. Angestellte
     

  • - Hundeerzieherin
     

  • -Pet Therapy/ Auch Pet-Therapie genannt:

  • (Ist eine Tiergestützte Therapie)

  • Durch eine tiergestützte Therapie sprechen Patienten mitunter besser auf Medikamente an, der Blutdruck und die Pulsfrequenz werden gesenkt und der Umgang mit den Tieren wirkt sich generell positiv auf ihr Verhalten aus.
     

  • -Tellington Tuch:

  • Der Tellington Tuch besteht aus einer Reihe von Kreisbewegungen und Lifts mit den Fingern und der Hand über den ganzen Körper. Das Ziel der TTuch ist es, die Zellenfunktion zu aktivieren, verspannte Stellen zu lösen, Berührungsängste zu nehmen, unerwünschte Verhaltensweisen und Gewohnheiten zu verändern, Schmerzen zu lindern, die Heilung von Wunden zu beschleunigen und natürlich um die Mensch – Tier – Beziehung zu vertiefen.
     

  • - Theta Healing-Animals:

  • Tiere können genau wie Menschen chronisch krank oder depressiv werden.

  • Das Besondere an dieser Technik ist, dass man sehr schnell an die Ursachen einer Problematik herankommt und sie auch auflösen kann.
     

  • - FBA Fachspezifische Berufsunabhängige Ausbildung gem. Art. 197 der Tierschutzverordnung - erforderliche Ausbildung für die Gründung eines Tierasyls
     

  • Ihre Spende, wenn sie auch nur so klein erscheine mag, hat für die Gründung des Sternenhofs und für das Wohlergehen der Tiere, einen viel grösseren Nutzwert, als Sie es sich jemals erdenken können. Ich freue mich sehr, dass ich auf Eure Hilfe zählen kann, und dass das Gute im Menschen und die Tierliebe herausragt.

  • Pfote aufs Herz und Danke fur das Vertrauen.

© 2023 by Tierasyl für Hunde und Katzen. Erstellt mit Wix.com